Sonuspunktur®  (auch unter dem Namen "Phonophorese" bekannt) ist eine Stimmgabelanwendung mit unterschiedlichen Schwingungsfrequenzen. Dabei werden die schwingenden Stimmgabeln an Akupunkturpunkten, Reflexzonen, verspannten Muskeln, Sehnenansätzen, Binde- oder Nervengewebe und Narben angesetzt.
Die Stimmgabelanwendung dient vorrangig der Gesundheitsvorsorge und hilft die Körperstrukturen wieder in Einklang mit sich selbst zu bringen, Blockaden zu lösen sowie das Energiesystem zu stärken und zu harmonisieren.

Eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Sonuspunktur® kann hilfreich sein bei

  • Stress und innerer Unruhe
  • Schmerz- und Entzündungsprozessen
  • Husten und Erkältungen
  • Konzentrationsstörungen / AD(H)S
  • Energielosigkeit
  • Traurigkeit, Angst
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Schlafstörungen

sowie zur

  • Durchblutungsförderung
  • Stoffwechselanregung
  • Verbesserten Ausscheidung von Schlacken
  • Aktivierung des Lymphflusses
  • Entstörung von Narben
  • Leber-Qi Stauauflösung
  • Behandlung bei Rücken- und Gelenkproblemen und vielem mehr.